Halbtagestour: Ühlingen – Schluchsee - St. Blasien

Dauer: ca. 3 Stunden (160km)

Motorrad

Motorrad

Motorrad

Motorrad

Ausgangspunkt der Tour ist die Pension Lamm. Wir fahren von Rüßwihl nach Tiefenstein und begeben uns dann nach Oberalpfen, bis wir auf die B500 Richtung Häusern gelangen.
Wir nehmen schon nach ca. 1km wieder die erste Ausfahrt nach Bannholz und folgen dem Verlauf der Landstraße bis nach Gurtweil, wir fahren dann geradeaus über den Kreisverkehr, die zweite Ausfahrt nach Tiengen. Wir halten uns links und gelangen so auf die traumhafte Steinatalstraße.
Wir fahren auf die L159 ca. 40km durch Rothaus bis Schluchsee, wo wir rechts nach Lenzkirch abbiegen.

In Lenzkich angekommen biegen wir links auf die Freiburgerstraße Richtung Bärenthal ab, wo wir dann wieder links nach Aha abbiegen. Von Aha geht es weiter auf der L146 Richtung Menzenschwand bis nach Weierle. Kurz vor Weilerle biegen wir rechts auf die L149 und fahren auf dieser Straße bis nach Präg und weiter bis Todtmoos.

In Todtmoos angekommen gibt es auf der linken Seite das Ratsstüble, ein Restaurant und Gasthof der sehr viele Motorradfahrer willkommen heißt. Von hier aus müssen wir links auf die Sankt-Blasier-Straße nach St. Blasien abbiegen (L150).
Wir fahren durch St. Blasien durch bis wir an den Kreisverkehr gelangen, wir nehmen die erste Ausfahrt und gelangen auf die wunderschöne Albtalstraße, die uns ca. 20km wieder zurück bis nach Tiefenstein führt.

In Tiefenstein biegen wir die erste rechts und dann die nächste Abzweigung wieder links ab und fahren so wieder nach Rüßwihl. Angekommen können wir uns nach einer unglaublichen Tour in der Pension Lamm erholen und uns mit Speis und Trank stärken.